Service für ein besseres Leben

Kontakt:

Parkhofstraße 57
41836 Hückelhoven
Telefon: 02433-903060
Fax: 02433-903059
E-Mail: pflegeteam.raphael


(Beratungsbüro)
Kölnstraße 19
52428 Jülich
Telefon: 02461-345080
Fax: 02461-9959426
E-Mail: pflegeteam.raphael

Monika Krohwinkel

Professor Dr. rer. cur. Monika Krohwinkel (* 1941 in Hamburg) war Professorin für Pflege an der Fachhochschule Darmstadt und ist Begründerin des Modells der Aktivitäten und existentiellen Erfahrungen des Lebens (AEDL)

Lebensdaten

helfer

Sie veröffentlichte erstmals 1984 ihr konzeptionelles Modell der Aktivitäten und existentiellen Erfahrungen des Lebens AEDL im Anschluss an das Lehrbuchkonzept von Liliane Juchli. Das Modell wurde in einer 1991 abgeschlossenen Studie erprobt und weiterentwickelt. Diese Studie war die erste von einer Pflegenden durchgeführte wissenschaftliche Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit in Deutschland. Sie befasste sich mit der ganzheitlich-rehabilitierenden Prozesspflege am Beispiel von Apoplexieerkrankten.

Förderungsanlass war das neue Krankenpflegegesetz von 1985, welches eine geplante, systematische und umfassende Prozesspflege im stationären Bereich forderte, um die gesetzlichen Ausbildungsziele zu erreichen.

Im Juli 2007 erschien die überarbeitete Auflage des Buchklassiker zur „Fördernden Prozesspflege“. Es wurde über den Huber-Verlag neu aufgelegt (ISBN 978-3-456-84385-2).

Die AEDL`s® wurden zu ABEDL`s®, wobei das B für Beziehungen steht.

Zurück



by pflegeteam - raphael.de